Artikel

In der immer aktuellen Artikelübersicht finden Sie all unsere Erzeugnisse der letzten Jahre. Hier finden Sie all unsere Themengebiete rund um den Spielplatz und Sportstätten. Viel Spaß beim Lesen!

Ausgabe Alle: Wissenschaft

Warum die Deutschen keine Kinder bekommen

Kinder = Kein Geld, keine Freiheit, keine Karriere?

Spielplätze und Spielgeräte als Marketing-Instrumente

Spielplätze und Marketing? Das Begriffspaar scheint auf den ersten Blick etwas widersprüchlich zu sein. Denn Spielplätze...

Kindergärten – Freiräume für Mädchen und Buben

Drei Mädchen rufen laut: „Wir reiten aus!“ und galoppieren ins Gebüsch. An der Westseite kommen unterdessen zwei Buben und ein Mädchen händehaltend aus den Sträuchern herausgerannt. Zwei von...

An Herausforderungen wachsen – Wie Kinder sich die Welt aneignen

Kinder suchen nach Herausforderungen, auf dem breiten Bürgersteig zu gehen ist eintönig, spannender ist es auf der schmalen Bordsteinkante zu balancieren. Auf die hohe Mauer zu klettern kostet zwar Kraft – bringt aber ein triumphales Gefühl hervor: Oben stehen und die Welt aus einer neuen Perspektive betrachten, so wird...

Das wichtige Spiel mit Wagnis und Risiko - Kindliche Entwicklung braucht Räume, die bewegen

Der Begriff „Bewegung“ wird in klassischer Weise mit Sport und mit körperlicher Fitness in Verbindung gebracht. Bewegung ist aber mehr, Bewegung ist vor allem für Kinder eine entscheidende Ressource, die – wenn sie spielerisch, selbstbestimmt und herausfordernd ausgelebt...

Spiel- und Bewegungsräume aus entwicklungspädagogischer Sicht

Um nicht nur gute, sondern sehr gute Spielplätze speziell für Kinder bauen zu können, muss man drei Fragen beantworten: Warum bewegt sich der Mensch überhaupt? Warum tut er das häufig spielerisch? Wie sehen die für dieses Verhalten entwicklungsförderlichen Räume aus?

„Sitzen gefährdet deine Gesundheit!“ Zu den Gesundheitsrisiko des sitzenden Lebensstils

„Ist Sitzen eine tödliche Aktivität?“, so lautet der Titel eines Beitrags in der New York Times im Jahr 2011 (“Is Sitting a Lethal Activity?” NYT 14. April 2011). Dieser stützte sich auf eine Reanalyse von Daten, die im Rahmen einer Krebspräventionsstudie erhoben wurden...

TK-Bewegungsstudie 2016: Über Bewegte und Unbewegte

Es geht ein Riss durch die Republik: das halbe Land ist stillgelegt. Das zeigt die Studie "Beweg Dich, Deutschland!" 2016, die die Techniker Krankenkasse (TK) in Berlin vorgestellt hat.

Optimierter Außengelände- und Spielplatzbau für bessere Bildungsförderung

Was hat die pädagogisch-räumliche Gestaltung des Außengeländes einer Kindertagesstätte und von Spielplätzen zu tun mit der Evolution des Menschen? Die klare wissenschaftliche Antwort ist: einfach alles!

19.12.2014 - Freiräume sind Lernräume

In der Gestaltung von klassischen Spielplätzen sowie vorschulischen und schulischen Freiräumen liegen vielfältige Chancen für die Ausbildung von sozialen, motorischen und kognitiven Fähigkeiten. Dies ist im Hinblick auf die zunehmende Verweildauer der Kinder unter anderem im Ganztagsbetrieb sowie im Rahmen der Inklusion von besonderer Bedeutung.

19.12.2014 - Entwicklungspotenziale von Kindern fördern = Bewegungsräume herausfordernd gestalten

In der heutigen Zeit haben sich die Lebensbedingungen und somit auch die Bewegungsräume von Heranwachsenden deutlich verändert.

19.12.2014 - Der Bewegungsfreundliche Schulhof

Man spricht wieder über sie – Schul- und Pausenhöfe. Lange Zeit ein vergessenes Thema der Stadtentwicklung, mit...

10.06.2015 - Barrierefreies Planen und Bauen im öffentlichen Verkehrs- und Freiraum - DIN 18040-3

Mit Veröffentlichung der DIN 18040-3 für den öffentlichen Verkehrs- und Freiraum im Dezember 2014 wird die Normenreihe der DIN 18040 nun vervollständigt.

10.06.2015 - Barrierefreies Bauen

Nach Angaben des statistischen Bundesamtes leben in Deutschland über 7 Millionen Menschen mit einer schweren Behinderung, das entspricht einem Anteil von etwa 8,9 Prozent der gesamten Bevölkerung. Ein Großteil dieser Menschen ist älter als 55 Jahre, fast ein Drittel sogar älter als 75 Jahre. Vor dem...

15.10.2015 - Körperliche Aktivität ist ein wesentlicher Entwicklungsfaktor für das Gehirn

Die gesundheitlichen Potenziale von körperlicher Aktivität sind seit langer Zeit bekannt und inzwischen auch weitestgehend anerkannt. Dennoch scheint unsere Gesellschaft, bezogen auf alle Phasen der Lebensspanne, zunehmend einen wenig aktiven Lebensstil zu pflegen.

19.02.2016 - Was sagt das Spiel älterer Menschen über das Kinderspiel?

Im Jahr 2014 wurde in LaMarque, Texas, ein „senior playground“ eröffnet. Als ein “motion wellness system” soll er älteren Anwohnern Gelegenheit zum Ertüchtigen bieten. Zu diesem Zweck dienen...

15.06.2016 - Optimierter Außengelände- und Spielplatzbau für bessere Bildungsförderung

Was hat die pädagogisch-räumliche Gestaltung des Außengeländes einer Kindertagesstätte und von Spielplätzen zu tun mit der Evolution des Menschen? Die klare wissenschaftliche Antwort ist: einfach alles!

15.06.2016 - TK-Bewegungsstudie 2016: Über Bewegte und Unbewegte

Es geht ein Riss durch die Republik: das halbe Land ist stillgelegt. Das zeigt die Studie "Beweg Dich, Deutschland!" 2016, die die Techniker Krankenkasse (TK) in Berlin vorgestellt hat.

15.10.2016 - Spiel- und Bewegungsräume aus entwicklungspädagogischer Sicht

Um nicht nur gute, sondern sehr gute Spielplätze speziell für Kinder bauen zu können, muss man drei Fragen beantworten: Warum bewegt sich der Mensch überhaupt? Warum tut er das häufig spielerisch? Wie sehen die für dieses Verhalten entwicklungsförderlichen Räume aus?

15.10.2016 - „Sitzen gefährdet deine Gesundheit!“ Zu den Gesundheitsrisiko des sitzenden Lebensstils

„Ist Sitzen eine tödliche Aktivität?“, so lautet der Titel eines Beitrags in der New York Times im Jahr 2011 (“Is Sitting a Lethal Activity?” NYT 14. April 2011). Dieser stützte sich auf eine Reanalyse von Daten, die im Rahmen einer Krebspräventionsstudie erhoben wurden...

15.12.2016 - Das wichtige Spiel mit Wagnis und Risiko - Kindliche Entwicklung braucht Räume, die bewegen

Der Begriff „Bewegung“ wird in klassischer Weise mit Sport und mit körperlicher Fitness in Verbindung gebracht. Bewegung ist aber mehr, Bewegung ist vor allem für Kinder eine entscheidende Ressource, die – wenn sie spielerisch, selbstbestimmt und herausfordernd ausgelebt...

20.02.2017 - An Herausforderungen wachsen – Wie Kinder sich die Welt aneignen

Kinder suchen nach Herausforderungen, auf dem breiten Bürgersteig zu gehen ist eintönig, spannender ist es auf der schmalen Bordsteinkante zu balancieren. Auf die hohe Mauer zu klettern kostet zwar Kraft – bringt aber ein triumphales Gefühl hervor: Oben stehen und die Welt aus einer neuen Perspektive betrachten, so wird...

18.04.2017 - Kindergärten – Freiräume für Mädchen und Buben

Drei Mädchen rufen laut: „Wir reiten aus!“ und galoppieren ins Gebüsch. An der Westseite kommen unterdessen zwei Buben und ein Mädchen händehaltend aus den Sträuchern herausgerannt. Zwei von...

19.06.2017 - Spielplätze und Spielgeräte als Marketing-Instrumente

Spielplätze und Marketing? Das Begriffspaar scheint auf den ersten Blick etwas widersprüchlich zu sein. Denn Spielplätze...

20.08.2017 - Warum die Deutschen keine Kinder bekommen

Kinder = Kein Geld, keine Freiheit, keine Karriere?