Hessisches Sozialministerium veröffentlicht Leitfaden für die Einrichtung von Bewegungsparcours

Bewegungsparcours von playparc-4Fcircle und playfitwurden in Hessen wissenschaftlich untersucht:

Hessisches Sozialministerium veröffentlicht Leitfaden für die Einrichtung von Bewegungsparcours

Gemeinsam mit dem Landessportbund Hessen, der Goethe-Universität Frankfurt am Main, der Fachhochschule Darmstadt und der Fachhochschule Rhein-Main Wiesbaden wurde der gesundheitliche Effekt der Bewegungsparcours auf ältere Menschen bewertet. Mit insgesamt 94 Probanden im Alter zwischen 60 und 94 Jahren fand eine dreimonatige Untersuchung unter sportwissenschaftlicher Anleitung statt. Die von den Hochschulen erhobenen Ergebnisse zum physischen Nutzen sind überaus positiv. Es zeigt sich eine deutliche Steigerung der körperlichen Fähigkeiten insbesondere in Hinblick auf Beinkraft, Gehtempo und Balance. Eine weitere Studie zu den sozialen und psychischen Wirkungen der Bewegungsparcours ergibt eine deutlich positive Veränderung der gefühlten Lebensqualität der Probanden. Sie findet Ausdruck in gesteigerter Vitalität, sozialer Funktionsfähigkeit, emotionaler Rollenfunktion und psychischem Wohlbefinden. So wurde zum Beispiel ein Bewegungsparcours von Probanden als ein „Dorfbrunnen“ bezeichnet, „an dem sich immer nette und sympathische Menschen ohne großes Trara treffen und finden“.
Damit bestätigen sich nachdrücklich der Wert und der Nutzen von playfit und playparc-4Fcircle Bewegungsparcours für die Lebensqualität der Teilnehmerinnen und Teilnehmer.
Mehr Infos zu finden Sie unter www.playfit.de oder www.4fcircle.de
 

<< zurück