Bernbruch freut sich über einen neuen Kletterpfad-Spielplatz der Firma Ziegler Spielplätze von A bis Z

Der letzte Freitag war ein großer Tag für alle kleinen Bernbrucher (Grimma)!

Bernbruch freut sich über einen neuen Kletterpfad-Spielplatz der Firma Ziegler Spielplätze von A bis Z

Begeistert stürmten die Kinder der Kita „Parthenzwerge“ die neue Attraktion des idyllischen Dörfchens. Auf rund 40 Metern Länge bietet die Anlage „Kletterpfad“ spannende Spiel-Möglichkeiten. Dieser einzigartige Kletterparcours lädt u.a. mit seinem Seil-Hangelsystem, Kletternetzen, Hangel- und Balancierbalken sowie dem Stelzenabschnitt zu einer kurzweiligen und aktiven Freizeitgestaltung ein. Thematisch erinnert der Spielplatz dank dem Klettertipi und „Tierfährten“-Spazierweg an eine Indianergeschichte und gibt somit auch eine Grundlage für phantasievolle Rollenspiele.
Die Doppelnestschaukel macht den Spielspaß perfekt. Die Spielplatzgeräte sind aus dem splintfreien Kernholz der heimischen Robinie hergestellt und nahezu resistent gegenüber Schädlingen. Sie erhalten dadurch eine außergewöhnlich lange Lebensdauer. „Die Bernbrucher Kinder haben nun ein richtiges Abenteuer vor ihrer Haustür“, sagt Geschäftsführer, Günther Ziegler, von der Firma Ziegler Spielplätze von A bis Z aus Zeititz, die den Spielplatz geplant und konstruiert hat. Diese produziert seit rund 22 Jahren hochwertige Spielplätze aus Robinienholz und konnte sich mit ihren einzigartigen Konstruktionen mittlerweile europaweit einen Namen machen. Derzeit baut die Firma Ziegler sogar einen eigenen Freizeitpark in
Beiersdorf (Grimma).(www.ziegler-spielplatz.de)

 

<< zurück