Melos GmbH: Produktneuheit verbessert Fussball‐Kunstrasen

Die Melos GmbH aus dem niedersächsischen Melle bei Osnabrück, einer der international führenden Produzenten von farbigen EPDM Gummigranulaten und speziellen Kunstoffcompounds, bringt eine Produktinnovation auf den Markt:

Ab sofort bildet das Einstreugranulat „Infill Bionic Fibre®“ eine wirtschaftlich attraktive sowie nachhaltige Alternative zu herkömmlichen Granulaten in Kunstrasenplätzen.
Das „Infill Bionic Fibre®“ Einstreugranulat für Kunstrasenspielfelder zeichnet sich im Vergleich zu anderen aktuell verfügbaren Granulaten insbesondere durch die fasrige, unregelmäßige und naturnahe Struktur aus. „Bei unserer Neuware handelt es sich um ein besonders belastbares, langlebiges, wetterstabiles und naturnahes Infill‐Material“, so Jörg Siekmann, Geschäftsführer der Melos GmbH. „Darüber hinaus bietet das Material den Spielern ein natürliches Spielerlebnis – fast wie auf Naturrasen. Spielfeld‐Betreiber profitieren von dem geringen Pflegeaufwand und Ressourceneinsatz.“
Weitere Informationen zum Infill Bionic Fibre erhalten Sie auf www.bionic‐fibre.com. Über die Melos GmbH: www.melos‐gmbh.com/de

 

<< zurück