Kinder entdecken Beeren, Sträucher & Co.

Kinder entdecken Beeren, Sträucher & Co.

Zum Startschuss für Bayerns größtes Aktionsprogramm für Naturinteressierte im Freizeitpark war Jungbauern-Kalendergirl 2009 Katharina Grüner, als hübsche Gärtnerin, zu Gast.
Bei der Beerenschleuder handelt es sich um ein völlig neues und patentiertes Kinderspielgerät, das vollständig in Dänemark entwickelt worden ist und auch dort hergestellt wird. Die Beerenschleuder ist für Kinder im Alter zwischen vier und zehn Jahren geeignet, und stimuliert den Gleichgewichtssinn sowie die Motorik der Kinder. Das Kinderspielgerät wird aus eingefärbtem Polyethylen hergestellt, das hauptsächlich aus Rohöl erzeugt wird. Damit ist es umweltfreundlich. Der Sockel und die Konsolen bestehen aus hochwertigem oberflächenbehandelten Stahl. Die Konsole der Beerenschleuder kann sich 360 Grad um die eigene Achse drehen. Gleiches gilt für die eigentliche Kuppel. Das führt beim Spiel zu einem dreidimensionalen Effekt. Die Beerenschleuder genannte Attraktion ist vom TÜV Produktservice gemäß den geltenden Richtlinien für Spielgeräte in Europa, EN-1176, getestet und zugelassen worden (TÜV/GS). Weitere Informationen: Ingo H. Klett Public Relations, www.klett-pr.de
 

<< zurück