Fitnessgeräte auch für Rollstuhlfahrer

Fitnessgeräte auch für Rollstuhlfahrer

Am "Zugturm" können Gehbehinderte ihre Schulter-, Nacken- und Armmuskulatur kräftigen; mit dem "Tai Ji Handflächenmasseur" wird eine durchblutungsfördernde Stimulation der Hände und Arme erreicht. Die Geräte entsprechen neuesten sportmedizinischen Erkenntnissen und sind auch für Ungeübte leicht zu bedienen. Für den Einsatz im Innenbereich bietet Awis-Sport auch Bodenplatten an, so dass eine mobile Nutzung möglich ist. Da die Fitnessgeräte überall aufgestellt werden können und jederzeit zugänglich sind, animieren sie auch Rollstuhlfahrer dazu, sportliche Betätigung in ihr alltägliches Leben zu integrieren. Nähere Informationen zu den Outdoor-Fitness-Geräten gibt es am Awis-Sport-Stand auf der GaLaBau 2010 und unter www.awis-sport.com.
 

<< zurück