Logo

Playground@Landscape

Internationales Fachmagazin für Spiel-, Sport- und Freizeitanlagen

Slide 0
Slide 1
Slide 2
Slide 6
Slide 7

The TURF and GRASS EXPO 2010

Photo

Der The TURF and GRASS EXPO 2010 Kongress wird eine internationale Veranstaltung sein, bei der Spielfeldbeläge im Mittelpunkt stehen. Besonderes Augenmerk wird auf die Vorteile von Kunstrasen gelegt werden. Das Konferenzprogramm der The TURF and GRASS EXPO 2010 umfasst Fallstudien über bewährte Verfahren und Erfahrungsberichte von Vereinen, Experten und Fußballdachverbänden, die sich mit allen Aspekten im Zusammenhang mit Kunstrasen befassen, wie zum Beispiel:

1) Finanzdaten, Geschäftsbereichsplanung, Rentabilität von Kunstrasen,
2) Beeinflusst Kunstrasen das Spiel? – technische Analysen und Spieleranalysen,
3) Medizinische Aspekte und Forschung (Professor Jan Ekstrand, UEFA),
4) Vereins- und Gemeinschaftsentwicklung – wie ein Spielfeldbelag zur strategischen Entwicklung eines Sportvereins beitragen kann. Motivation zu verstärkter Sportteilnahme.
5) Alle Sportarten werden behandelt werden.

Die hochkarätig besetzte Rednerliste wächst noch immer und umfasst jetzt Redner von Organisationen wie zum Beispiel dem Königlichen Niederländischen Fußballbund KNVB (Patrick Balemans), der UEFA, dem Internationalen Hockeyverband (FIH) oder dem Sports Turf Research Institute. Erstklassige Informationen zu wirklich topaktuellen Themen erwarten Sie.

Während sich die Finanzkrise im Sportbereich (in vielerlei Hinsicht) vertieft und ausweitet, werden Vereine, Gemeinden und Schulen alle Aspekte ihrer Tätigkeiten und Vorhaben bewerten und auf den Prüfstand stellen – eine gute und gewinnbringende Investition, deren Auswirkungen sofort sichtbar sind, ist dabei die Installation von Kunstrasen.

Daher wird The TURF and GRASS EXPO 2010 für Sie von Interesse sein - ganz gleich ob Sie Geschäftsführer, Gemeindemanager, Kommune, Architekt, Berater, Finanzdirektor, Stadionleiter, Vertriebsdirektor, technischer Leiter, Vereinsmanager, Physiotherapeut oder Sportmediziner, etc. sind. Die Sportarten Fußball, Hockey, Golf, Tennis, Rugby und Baseball werden
allesamt abgehandelt werden.

In einer weitläufigen Ausstellungshalle werden die führenden Unternehmen und Anbieter dieser wichtigen Branche sich und ihre Produkte präsentieren.

Mehr Informationen:
Sports Development Marketing
c/o The TURF and GRASS EXPO 2010
Alfred-Escher-Strasse 10
8002 Zürich, Switzerland

Ihr The TURF and GRASS EXPO 2010 Team
Partner und Sponsoren

www.turfandgrassexpo.com


 

Mehr zum Thema Sport & Leisure Facilities

image

Sport & Leisure Facilities

Fit in den Ferien – Bewegungsareale für aktive Urlauber

Sport im Urlaub? Was für den einen Teil der Gesellschaft allerhöchstens eine Runde Beachtennis oder zwei Bahnen im Hotelpool bedeutet, ist für einen anderen stets wachsenden Teil der Mittelpunkt der jährlichen Ferien. Ob...

image

Sport & Leisure Facilities

Es muss nicht immer ein Stadion sein – kompakte Bewegungsmodule im öffentlichen Raum

Eine gute und ansprechende Infrastruktur für Sport und Bewegung sollte für alle Städte und Kommunen ein wichtiges Anliegen bei der Stadtplanung sein. Doch wie eine solche optimale Infrastruktur aussieht, dazu gibt es zahlreiche...

image

Sport & Leisure Facilities

Eine Skatepark nahe den Wellen der Ostsee

Der Ort Scharbeutz liegt an der Ostsee zwischen dem Timmendorfer Strand und der Insel
Fehmarn. Er liegt in einer besonderen Landschaft. Das Meer schmiegt sich ans Land und...

image

Sport & Leisure Facilities

State-of-the-Art Skateanlage im Olympiapark

Komplettsanierung des ‚Stonepark‘ in München

image

Sport & Leisure Facilities

Blickpunkt Leichtathletik – warum es an gelungenen Anlagen mangelt, wir sie aber trotzdem brauchen

„Schneller, höher, weiter“ – in der Leichtathletik werden die den Menschen seit Jahrtausenden bekannten, natürlichen und essenziellen Bewegungsabläufe des Laufens, Werfens und Springens in festgelegte sportliche Abläufe gehoben. Viele Disziplinen waren schon...

image

Sport & Leisure Facilities

Öffentliche Sportanlagen – wo geht die Entwicklung hin?

Sanierungsstau, Nachhaltigkeit, Klimawandel – öffentliche Sportanlagen werden in heutiger Zeit mit vielerlei Fragestellungen in Verbindung gebracht. Gerade was die Entwicklung angeht, gibt es einige Faktoren, die teilweise schon heute, aber...