Logo

Playground@Landscape

Internationales Fachmagazin für Spiel-, Sport- und Freizeitanlagen

Slide 0
Slide 1
Slide 2
Slide 6
Slide 7

Melos-Granulate – „The surface for winners“

Photo

Mit 9,58 bzw. 19,19 Sekunden lief der schnellste Mann der Welt auf dem vom Melos gelieferten blauen Granulat seiner Konkurrenz davon. Hierbei handelt es sich um den speziell für dieses Stadion entwickelten Farbton „Hertha-Blau“.

Jörg Siekmann, Geschäftsführer der Melos GmbH, hatte die Ehre Usain Bolt persönlich zu seinen Weltrekorden zu gratulieren und ihm einen Pokal zu überreichen - gefüllt mit Melos Granulaten der siegreichen Laufbahnoberfläche.

Die „blaue“ Bahn besteht aus ca. 9.200 m², wovon ca. 5.250m² in dem Hertha-Blau-Farbton gestaltet sind und ca. 3.950 m² Nebenflächen in grau. Insgesamt befinden sich im Stadion 9 Kurzstreckenbahnen (110m), 8 Rundlaufbahnen (400m), 2 Segmente mit Anlaufbahnen für Speerwurf, Kugelstoßanlage, Hammerwurfanlage, Hochsprunganlage, Stabhochsprunganlage und Wassergraben sowie eine Nebenfläche mit 3 Weitsprunganlagen. Um dieses Projekt zu realisieren wurden ca. 40 Tonnen EPDM-Granulat eingebaut. Wie aus der Vision der blauen Laufbahn Realität wurde, wird im neuesten Melos-Video unter www.melos-gmbh.com/OlympicStadium gezeigt.

Seit Jahrzehnten entwickelt der deutsche Produzent von EPDM-Granulaten - die Melos GmbH - neben der umfangreichen Standardfarbpalette auch speziell auf den Kundenwunsch abgestimmte Farben. Hierbei steht den Melos-Entwicklern ein hauseigenes Labor zur Verfügung. Zu den Standardfarben zählt eine Farbvielfalt von 24 Farben, die in unterschiedlichen Körnungen lieferbar sind. Informationen zu der Melos Farben- und Anwendungsvielfalt finden Sie unter www.melos-gmbh.com.
 

Mehr zum Thema Sport & Leisure Facilities

image

Sport & Leisure Facilities

Fit in den Ferien – Bewegungsareale für aktive Urlauber

Sport im Urlaub? Was für den einen Teil der Gesellschaft allerhöchstens eine Runde Beachtennis oder zwei Bahnen im Hotelpool bedeutet, ist für einen anderen stets wachsenden Teil der Mittelpunkt der jährlichen Ferien. Ob...

image

Sport & Leisure Facilities

Es muss nicht immer ein Stadion sein – kompakte Bewegungsmodule im öffentlichen Raum

Eine gute und ansprechende Infrastruktur für Sport und Bewegung sollte für alle Städte und Kommunen ein wichtiges Anliegen bei der Stadtplanung sein. Doch wie eine solche optimale Infrastruktur aussieht, dazu gibt es zahlreiche...

image

Sport & Leisure Facilities

Eine Skatepark nahe den Wellen der Ostsee

Der Ort Scharbeutz liegt an der Ostsee zwischen dem Timmendorfer Strand und der Insel
Fehmarn. Er liegt in einer besonderen Landschaft. Das Meer schmiegt sich ans Land und...

image

Sport & Leisure Facilities

State-of-the-Art Skateanlage im Olympiapark

Komplettsanierung des ‚Stonepark‘ in München

image

Sport & Leisure Facilities

Blickpunkt Leichtathletik – warum es an gelungenen Anlagen mangelt, wir sie aber trotzdem brauchen

„Schneller, höher, weiter“ – in der Leichtathletik werden die den Menschen seit Jahrtausenden bekannten, natürlichen und essenziellen Bewegungsabläufe des Laufens, Werfens und Springens in festgelegte sportliche Abläufe gehoben. Viele Disziplinen waren schon...

image

Sport & Leisure Facilities

Öffentliche Sportanlagen – wo geht die Entwicklung hin?

Sanierungsstau, Nachhaltigkeit, Klimawandel – öffentliche Sportanlagen werden in heutiger Zeit mit vielerlei Fragestellungen in Verbindung gebracht. Gerade was die Entwicklung angeht, gibt es einige Faktoren, die teilweise schon heute, aber...