Logo

Playground@Landscape

Internationales Fachmagazin für Spiel-, Sport- und Freizeitanlagen

Slide 0
Slide 1
Slide 2
Slide 6
Slide 7
16.04.2012 - Ausgabe: 2/2012

Desso installiert Kunstrasen in Real Madrids Trainingszentrum

Führendes Trainingszentrum

Photo

Im Jahr 2005, während der Bauphase des Trainingszentrums, entschied man sich für Desso als Lieferant für die Kunstrasenbeläge. Die Nachrüstung der Fußballfelder erfolgt in zwei Phasen. Seit Anfang Februar sind die ersten drei Desso-Fußballfelder in Gebrauch. Die alten Beläge werden auf Sportplätze von Vereinen in der Region überführt.

Perfekte Spielfelder das ganze Jahr hindurch
Der Verein möchte mit Hilfe des Trainingszentrums ein optimales Umfeld sowohl für die Top-11 unter der Leitung von Cheftrainer José Mourinho als auch für die Ersatzspieler und Jugendmannschaften schaffen.
Um sicher sein zu können, dass alle Teams die nötigen Trainingsmöglichkeiten erhalten, muss der Verein permanenten Zugang zu Fußballfeldern in einwandfreiem Zustand haben.
Durch den Einsatz einer Kombination von Fußballfeldern aus Natur-, Misch- und 100% Kunstrasen, bleiben alle Felder, unabhängig von Wetter und Intensität der Nutzung, in perfektem Zustand. Die Kunstrasenbeläge von Desso können weitaus intensiver genutzt werden als natürliche Rasenbeläge. Dadurch werden die anderen Plätze mit natürlichem Rasenbelag weniger in Mitleidenschaft gezogen und bleiben ebenfalls in einwandfreiem Zustand.

17 zufriedene Teams
Paul Burgess, Head Groundsman bei Real Madrid: „Ich habe bereits während meiner Zeit bei Arsenal FC mit Desso zusammengearbeitet und freue mich, diese Geschäftsbeziehung jetzt bei Real Madrid fortsetzen zu können. Wir haben uns für das neue Desso iDNA Gras entschieden. Es bietet nicht nur einen optimalen Spielfeldbelag, sondern hilft auch dabei, die Fußballfelder mit Naturrasen in einwandfreiem Zustand zu halten. So kann ich 17 Teams glücklich machen.“

Informationen über Desso Sports Systems
Desso Sports Systems ist internationaler Marktführer im Bereich innovative Sportrasenbeläge für Fußball-, Rugby- und Hockeyfelder sowie Tennisplätze und multifunktionale Plätze. Desso ist ein FIFA Preferred Producer für Fußball-Rasenbeläge.
Bisher hat Desso über 50 Millionen m2 Rasenbeläge für Amateur- wie Profivereine weltweit installiert. Desso GrassMaster Spielfelder wurden in über 450 Stadien und Trainingszentren weltweit installiert, darunter in Wembley und 10 Premier League Vereinen.
Desso Sports Systems gehört zu Desso, einem Unternehmen der Textilindustrie, das Teppichböden für Büroräume, öffentliche Gebäude, Schulen, Krankenhäuser und Fluglinien herstellt.
Quelle: Desso
Info: Helga Webers, Marketing Manager http://www.dessosports.com/de/realmadrid
E-Mail: hwebers(at)desso.com, Tel.: +32-474-994-250
 

Mehr zum Thema Sport & Leisure Facilities

image

Sport & Leisure Facilities

Sport im Park – Bewegungsmöglichkeiten für Freizeitsportler

Parks und Grünanlagen zählen seit über 200 Jahren zu den beliebtesten Freizeit- und Erholungsorten in den Städten und Kommunen. Die Idee, Natur und Landschaft in die meist dicht besiedelten urbanen Gebiete zu bringen, hat eine große...

image

Sport & Leisure Facilities

Viel Sport an einem Ort – Multifunktionale Sportanlagen

„Multifunktional“ – das klingt nach hochtechnischer Herausforderung, heißt aber in der Sportplatzplanung zunächst mal nur, dass man auf dem jeweiligen Sportareal vielfältige Sport- und Bewegungsarten ausüben kann. Trotzdem sind...

image

Sport & Leisure Facilities

Sportentwicklung in Pandemie-Zeiten

Geschlossene Sportanlagen, abgesagte Sportkurse, Verbot von Mannschaftssportarten, Sport mit Abstand – 2020 mussten viele Sportlerinnen und Sportler umdenken. Im Folgenden wollen wir der Frage nachgehen, ob unter dem Blickwinkel der kommunalen Sportentwicklung 2020 ein Ausnahmejahr bleiben wird oder ob sich die Themen der Sportentwicklung dauerhaft verändern werden.

image

Sport & Leisure Facilities

Integrative Sportentwicklungsplanung – ein altes/neues Instrument zur Entwicklung von urbanen Bewegungsräumen

Bewegung ist wichtig und sehr zutreffend ist die Bezeichnung, dass der Mensch ein Bewegungslebewesen ist. Tägliche Bewegung ist daher unverzichtbar, die Folgen von Mangelbewegung sind...

image

Sport & Leisure Facilities

Skateparks als inklusive Begegnungsstätten

Im Rollstuhl auf der Rampe? Alltag für den Hamburger David Lebuser, Inklusions-Aktivisten und Freestyle Wheelchair Motocross (WCMX)-Athleten. Der 33-Jährige ist der erste professionelle Rollstuhlskater in Deutschland, er setzt sich für...

image

Sport & Leisure Facilities

Der sichere Sportplatz – wie Betreiber Unfällen vorbeugen können

Als Sportvereinsvorstand steht man schon mit halbem Bein im Gefängnis, sagt man langläufig. Wenn natürlich auch überspitzt formuliert, steckt in solchen Sätzen immer auch ein Fünkchen Wahrheit. Vielleicht auch mehr als...