Logo

Playground@Landscape

Internationales Fachmagazin für Spiel-, Sport- und Freizeitanlagen

Slide 0
Slide 1
Slide 2
Slide 6
Slide 7

Grand playground opening at Pieper Holz attracts both young and old

It was a long wait, but well worth it – the popular and highly frequented playground on the Pieper Holz premises in Assinghausen has been completed!

Photo

The official opening was celebrated with a varied supporting programme and plenty to eat and drink.
Aside from a large number of imaginative and well-proven pieces of play equipment, numerous new products show how much imagination and technical effort the Pieper Holz company puts into the design and planning of modern play facilities. One of these new products that can be marvelled at and tried out in the new playground is, for example, the “Wild 7” locomotive from the “Junior System”. Even very little explorers and adventurers can easily and playfully gain their first experience in crawling, climbing and sliding. Depending on their age and skills, the children can climb higher on numerous other, themed play facilities, up to large ascents and an exciting multi-storey slide area providing thrill rides on long and fast slides. The new adventure playground in Assinghausen is complemented by various pieces of outdoor fitness and exercise equipment. People of all ages can gently tone their muscles, increase their general well-being and improve blood circulation – and all this in the fresh and healthy Sauerland air. The new multi-generation playground with varied and exciting play opportunities for children and young people as well as many different pieces of fitness and exercise equipment for adults and senior citizens is open 24 hours a day and can be used free of charge by anyone enjoying play and exercise. The Pieper Holz company is looking forward to welcoming you! (www.pieper-holz.de)
 

Mehr zum Thema Planen, Gestalten, Bauen

image

Planen, Gestalten, Bauen

Individuelle Spielplatzgestaltung in Görlitz

Die Entstehung von individuellen Spielangeboten ist in der Stadt Görlitz eng mit der Entwicklung der öffentlichen Grün- und Parkanlagen verbunden. Mit dem Beginn der Industrialisierung entwickelte sich Görlitz auch zu einer beeindruckenden Parkstadt, wodurch Spielräume für Kinder entstanden.

image

Planen, Gestalten, Bauen

Stadt als Spielplatz

Unser Freizeitverhalten wird immer öffentlicher. Sportliche und soziale Aktivitäten finden zunehmend draußen statt. Durch Integration der Bewegungs- und Erholungsangebote in der Alltagsumgebung bietet der Seepark Eutins dem gegenwärtigen Wunsch und Bedürfnis nach neuen Betätigungen Raum.

image

Planen, Gestalten, Bauen

Lautes und wildes Spielen braucht Freiräume

Freiräume spielen eine wichtige Rolle als Gegenwelt zum domestizierten, digitalisierten, verkehrsbelasteten Alltag von Großstadtkindern. Der Strandpark Waller Sand in Bremen zeigt: Nicht nur Kinder sondern die Gesamtstadt profitieren von nutzungsoffenen, naturnahen Freiflächen.

image

Planen, Gestalten, Bauen

Werte schaffen, die sich für Mensch und Umwelt rechnen

Henningsen Landschaftsarchitekten plant und realisiert Projekte unter ökonomischen, ökologischen und nutzerspezifischen Belangen. Wie zum Beispiel die Bötzow Grundschule und die neue Durchwegung an der Bambachstraße mit Spiel- und Sportflächen in Berlin Neukölln.

image

Planen, Gestalten, Bauen

Erst prüfen,dann planen - Konzeptstudien als Entscheidungshilfe

Ausgliedern einer Sportstätte oder erhalten und ertüchtigen? Vor dieser Frage stehen viele Gemeinden, wenn sie den Aufgaben der kommunalen Daseinsvorsorge für den Sport nachkommen wollen. Angesichts der...

image

Planen, Gestalten, Bauen

Realisierung einer barrierefreien Spiel- und Sportlandschaft

Der Garten des bfz – Sozialpädagogisches Zentrum Klagenfurt in Österreich verfügt über eine einzigartige, barrierefreie und naturnahe Spiel- und Erlebnislandschaft.