Logo

Playground@Landscape

Internationales Fachmagazin für Spiel-, Sport- und Freizeitanlagen

Slide 0
Slide 1
Slide 2
Slide 6
Slide 7
12.06.2013 - Ausgabe: 3/2013

Neues zur DIN Spec 18035-7

Nach dem die ESTO (European Synthetic Turf Organisation, www.theesto.com) eine Klage gegen die DIN Spec 18035-7 „Sportplätze-Teil 7: Kunststoffrasenflächen“ eingereicht hatte, wurde diese bis auf weiteres zurückgezogen und soll überarbeitet werden.

weder direkt noch indirekt. Dem schloss sich ebenso das Ministerium für Wirtschaft und Technologie an und informierte über die Unanwendbarkeit der DIN Spec. Zudem müssen alle Ausschreibungen folgenden Hinweis enthalten:
"Die in der ATV 18320 "Landschaftsbauarbeiten" – Ausgabe September 2012 unter Punkt 2.1
angeführte DIN SPEC 18035‐7 wurde zwischenzeitlich zurückgezogen. Es wird ausdrücklich darauf
hingewiesen, dass diese Norm nicht zur Anwendung gelangt."
Bislang sind jedoch die Ausschreibungen diesem Erlass durch ihre Auftraggeber noch nicht angeglichen worden. Dies ist jedoch unbedingt nötig, weil dies einen vorsätzlichen Verstoß gegen das EU-Recht bedeutet. Sollte dem nicht Folge geleistet werden und die Ausschreibungen nicht nachträglich angepasst werden, droht Schadenersatzpflicht für den Auftraggeber.
Weitere Informationen zu diesem Erlass erhalten sie unter: www.bmvbs.de „Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen Teil C, ATV DIN 18320 Landschaftsbauarbeiten“
 

Mehr zum Thema Sport & Leisure Facilities

image

Sport & Leisure Facilities

Entwicklungstendenzen bei der Nutzung von Sporträumen – Baustei-ne für eine zukunftsfähige Sportrauminfrastruktur

Sporträume bilden die materielle Basis für die lokalen Bewegungsaktivitäten. Würden die Städte und Gemeinden keine speziellen Flächen ausweisen und in Kooperation mit an-deren Trägern als Sport- und Bewegungsräume ansprechend gestalten und fördern, wäre...

image

Sport & Leisure Facilities

Kunststoffrasensysteme – aktuelle Entwicklungen

In den letzten 30 Jahren haben sich Kunststoffrasensysteme weltweit zu einer Standardlösung im Ballsport entwickelt. „Weniger oder keine Auswirkungen auf das Klima“, „Haltbarer als Naturrasensysteme“ sind gängige Aussagen, mit denen diese Systeme beworben werden. Europaweit werden aktuell ....

image

Sport & Leisure Facilities

Die Zukunft des Kunststoffrasenplatzes – politische Entwicklungen

Wie schon in der Vergangenheit berichtet, plant die EU-Kommission im Rahmen einer neuen Verordnung eine deutlich verschärfte gesetzliche Regelung zur Vermeidung von Mikroplastik in die Umwelt. Dazu zählen auch....

image

Sport & Leisure Facilities

Umwelt, Klima, Nachhaltigkeit – Herausforderungen für den Sportplatz der Gegenwart und Zukunft

Auch wenn die aktuelle Corona-Pandemie die Klimadebatten des vergangenen Jahres ein wenig hat verstummen lassen, so gehören Umwelt-, Klima- und Nachhaltigkeitsfragen nach wie vor zu den größten Herausforderungen...

image

Sport & Leisure Facilities

Der klimafreundliche und umweltgerechte Sportkunststoffrasen – Anforderungen und Möglichkeiten in der Entwicklung

Die letztjährigen Diskussionen um die Umweltverträglichkeit von Kunststoffrasenplätzen im Sport sind vielen bestimmt noch im Gedächtnis. Dabei waren...

image

Sport & Leisure Facilities

Langlebigkeit spart Kosten – Hinweise zur optimalen Sportplatzpflege

Das Thema Sportplatzpflege wird in der Praxis immer noch recht stiefmütterlich behandelt, vor allem, wenn es sich um Anlagen handelt, auf denen kein...