Logo

Playground@Landscape

Internationales Fachmagazin für Spiel-, Sport- und Freizeitanlagen

Slide 0
Slide 1
Slide 2
Slide 6
Slide 7

Auf die Plätze, fertig, PVP! Mit Antirutsch und Fallschutz ins Vergnügen.

Vergnügen ist eine vielfältige Angelegenheit: Während die einen die wildeste Rutsche oder den höchsten Kletterturm aufsuchen, powern sich andere voller Tatendrang im Fitnessstudio oder beim Fußball aus. Ob auf dem Spielplatz oder in der Sporthalle, auf dem Schulhof oder im Schwimmbad: Bewegung macht einfach Spaß. Das unterstützt die PVP Triptis GmbH gern. Mit ihren Produkten aus Gummigranulaten -Made in Germanykommt die dazugehörige Sicherheit ins Spiel. Die Fallschutzmatten, Formteile und Sportböden werden auf den jeweiligen Zweck abgestimmt, minimieren das Verletzungsrisiko und erfüllen hohe ästhetische Ansprüche.
Die PVP SPORTMAT überzeugt durch rutschhemmende Eigenschaften, steht für ein leichtes, federndes Laufgefühl und ist äußerst robust und belastbar. PVP-Sportböden gibt es für innen und außen. Die PVP Triptis GmbH bestückt Sport- und Mehrzweckhallen, produziert die Elastikschicht für Kunstrasenplätze und baut die Böden für Außensportanlagen, Reitsportzentren und Fitnessstudios.

PVP-Formteile sind bei den Kunden des Unternehmens wegen ihrer hochelastischen, stoßdämpfenden und wasserdurchlässigen Eigenschaften begehrt. Ob Fallschutz, Gehwegdesign, Einfassungen oder Objektgestaltung - die Möglichkeiten sind vielfältig und richten sich nach den individuellen Anforderungen und Wünschen. Die Fallschutzplatten entsprechen den Sicherheitsanforderungen (Bestimmung der kritischen Fallhöhe) der DIN EN 1177 und sind als Bodenbelag in Kindergärten, auf Schulhöfen und Spielplätzen sehr beliebt. Darüber hinaus haben sie sich in Schwimmbädern, Reha-Zentren und Seniorenwohnanlagen bestens bewährt.

Die PVP Triptis GmbH ist Spezialist in Sachen Gummigranulate. Sie fertigen innovativ und individuell für Kunden auf der ganzen Welt und produzieren hochwertige Produkte, die zugleich die Umwelt und den Verbrauch von Ressourcen schonen.

Weitere Informationen und Kontakt:
PVP Triptis GmbH
Tel. +49 – 36482 – 88 780
www.pvp-gummi.de
 

Mehr zum Thema Planen, Gestalten, Bauen

image

Planen, Gestalten, Bauen

Erst prüfen,dann planen - Konzeptstudien als Entscheidungshilfe

Ausgliedern einer Sportstätte oder erhalten und ertüchtigen? Vor dieser Frage stehen viele Gemeinden, wenn sie den Aufgaben der kommunalen Daseinsvorsorge für den Sport nachkommen wollen. Angesichts der...

image

Planen, Gestalten, Bauen

Realisierung einer barrierefreien Spiel- und Sportlandschaft

Der Garten des bfz – Sozialpädagogisches Zentrum Klagenfurt in Österreich verfügt über eine einzigartige, barrierefreie und naturnahe Spiel- und Erlebnislandschaft.

image

Planen, Gestalten, Bauen

Die Matrix – Einordnung und Bewertung von inklusiven Spielräumen

Inklusion ist in aller Munde, in allen Bereichen des öffentlichen Zusammenlebens, in Schule, Universitäten auf der Arbeit und auf dem Weg dorthin gilt es ein echtes Miteinander zu ermöglichen. Dabei muss...

image

Planen, Gestalten, Bauen

"Zur Alten Bäckerei“ - Neuer Spielplatz für Leipzig-Großzschocher

In der Vergangenheit eine kleine private Gartenanlage eines Mühlenbesitzers, in der Gegenwart ein verwildertes Grün, in der Zukunft ein naturnahes Wäldchen für spielende Kinder.

image

Planen, Gestalten, Bauen

Massgeschneiderte Spielwelten

Das Schweizer Planungsbüro Wegmüller aus Klosters hat einen großen Erfahrungsschatz, was kreative Themenspielplätze angeht

image

Planen, Gestalten, Bauen

Park Gustave & Léonard Hentsch in Genf

Der Parc Gustave & Léonard Hentsch: Die gut funktionierende und sich jedem Zweck anpassende Vereinigung unterschiedlichster Menschen auf gleichem Raum bildete die Grundidee des Parkprojektes, welches das Büro für Architektur und Landschaftsgestaltung Hüsler & Associés entworfen hat.