Logo

Playground@Landscape

Internationales Fachmagazin für Spiel-, Sport- und Freizeitanlagen

Slide 0
Slide 1
Slide 2
Slide 6
Slide 7
05.11.2014 - Ausgabe: 5/2014

Rovio und Holiday Club Resorts eröffnen großen Outdoor Angry Birds Activity Park

Photo

Auf der Ferieninsel Gran Canaria wurde der bislang größte Angry Birds Activity Park eröffnet. Mit einer Fläche von mehr als 5.000m² ist es der vierte und größte Park in der Kooperation zwischen Rovio und einem der führenden Urlaubs- und Reiseanbieter Holiday Club Resorts. Die Lappset Group hat den Park geliefert und zusammen mit seinem Kunden geplant.

„Wir freuen uns alle sehr, einen weiteren Angry Birds Activity Park zum Leben zu erwecken; dieses Mal in Gran Canaria”, sagt Dan Mitchell, Director of Location Based Entertainment bei Rovio.

„Gran Canaria ist ein idealer Urlaubsort und die Partnerschaft, die Zusammenarbeit und das Engagement eines jeden Einzelnen, der in dieses Projekt involviert ist, werden eine weitere fantastische Erfahrung für unsere Fans schaffen. Der Park beinhaltet einige völlig neue Elemente, wodurch wir hoffen jeden, sowohl Einheimische als auch Touristen, dazu ermuntern zu können nach draußen zu gehen und dieses Erlebnis mit ihren Familien zu genießen.”

Erweitert das gegenwärtige Freizeitangebot

Der neue Park in Gran Canaria wird das gegenwärtige Freizeitangebot im Süden der Insel ergänzen und erweitern. „Wir sind alle sehr stolz auf die bevorstehende Eröffnung des Angry Birds Activity Parks in Gran Canaria. Das Gebiet um Puerto Rico wird sicherlich von diesen Entwicklungen und von steigenden Besucherzahlen profitieren. Abgesehen von der bedeutenden Touristenattraktion wird der Park auch den Menschen in der Region dienen und neue Jobs schaffen”, sagt Calvin Lucock, Managing Director von Holiday Club Canarias.

„Die europäische Reiseindustrie sollte sich mehr auf Inhalte konzentrieren”, sagt Vesa Tengman, CEO Holiday Club Resorts. “Zu oft liegt der Fokus auf den Unterkünften, von denen es längst ein Überangebot gibt. Aktivurlaube spielen eine zentrale Rolle bei Holiday Club. Die Angry Birds Activity Parks ergänzen unser Konzept, welches aus qualitativ hochwertigen Ferienunterkünften, Service und ganzjährigen Freizeitmöglichkeiten besteht.”

Rovios neues Café und ein neues Konzept für Geburtstagsfeiern ergänzen das vorhandene Angebot des Angry Birds Activity Parks und beinhalten ein vielfältiges Speisenangebot von frischen Alternativen und Snacks bis hin zu á la minute Gerichten sowie die Möglichkeit, individuelle Events vor Ort zu veranstalten, wie zum Beispiel Geburtstagsfeiern.

„Unser Café und der Geburtstagsservice im Angry Birds Activity Parks bieten ein köstliches und leckeres Speisenangebot für alle Familienmitglieder und eine Auswahl an Veranstaltungskonzepten für alle Gelegenheiten, die unser bestehendes Programm an Unterhaltungsmöglichkeiten noch weiter verbessern und es Familien ermöglichen, sich während ihres Urlaubs rundum verwöhnen zu lassen’’, sagt Riikka Ahtiainen Director of Restaurants, Shops bei Rovio Entertainment.

Bereits der vierte Activity Park von Lappset für Holiday Club Resorts

Der Park wurde in Zusammenarbeit mit der Lappset Group, einem finnischen Unternehmen, welches auf Themen-Erlebnisparks spezialisiert ist, designt.

„Wir freuen uns sehr, ein Teil dieses bemerkenswerten Projekts zu sein und die hochwertigen Produkte für diesen Park zu liefern, dem vierten seiner Art für Holiday Club Resorts’’, sagt Tero Ylinenpää, Deputy CEO von Lappset Group Ltd.

 

Mehr zum Thema Spielplatz-Report

image

Spielplatz-Report

Alles aus einem Guss

Am Kölner Rathenauplatz ist in rekordverdächtiger Zeit eine atemberaubende Kletterlandschaft entstanden.

image

Spielplatz-Report

Spielplatz an der Schalksburgschule und Kleinkinderspielplatz an der Kindertagestätte in Albstadt-Ebingen

Beim Befahren der Ortseingangsstraße aus Richtung Albstadt-Lautlingen kommend, bietet die burgartige Spielanlage der Schalksburgschule in Albstadt Ebingen einen besonderen...

image

Spielplatz-Report

Beim Klabautermann: Leinen los zum Entern

Die Stadtverwaltung Hameln hat im Rahmen des städtebaulichen Gesamtkonzeptes Weserufer aus dem September 2017 als ein Projekt die Gestaltung der Werderinsel mit dem Schwerpunkt...

image

Spielplatz-Report

Zu Gunsten von Kindern und Familien

Eine moderne Villa, ehemals ein Konsulat, ein uncharmantes Bürogebäude direkt an der Bahntrasse. Beide Gebäude, im Süden von Frankfurt/M., umgeben von versiegelten Flächen, PKW-Stellplätzen. Denkbar ungünstige Vorrausetzungen...

image

Spielplatz-Report

Vom Glück einen Schatz zu finden

Die mittelfränkische Kleinstadt Wassertrüdingen schafft zwei dauerhafte Parkanlagen, die Stadt und Region ganz im Sinne des Mottos wie zwei „Schätze“ wesentlich aufwerten: den Wörnitzpark und den Klingenweiherpark.

image

Spielplatz-Report

Die Kita Bärenhöhle: geplant als Erlebniswelt innen und außen

Die Kindertagesstätte Bärenhöhle in der ostfriesischen Samtgemeinde Esens wurde für 7 Gruppen geplant. Zwischen Schulzentrum Esens-Nord und dem neuen Baugebiet am Armenland können in...