Logo

Playground@Landscape

Internationales Fachmagazin für Spiel-, Sport- und Freizeitanlagen

Slide 0
Slide 1
Slide 2
Slide 6
Slide 7
27.08.2010 - Ausgabe: 4/2010

Gummiwerk Kraiburg Relastec gestaltet Spielplätze weltweit für alle Generationen

Photo

Die Euroflex Ballspielplatte, H-Steinplatte oder das Euroflex Elastikpflaster zeichnen sich durch ihre gelenk- und bänderschonenden Eigenschaften aus.
Die Reinigung der Oberflächen ist problemlos und bietet damit stets eine ansprechende Optik. Der hohe Verdichtungsgrad der Euroflex Produkte bietet eine angenehme Standsicherheit bei Trainingsübungen mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden. Die Farbpalette rot, grün, grau und schwarz ermöglicht eine individuelle Farbanpassung an das jeweilige Trainingsgerät.
Die Verlegung der Euroflex Produkte ist einfach und schnell zu realisieren.
Dieses wird bei den Plattenprodukten durch die integrierten Steckverbinder ermöglicht.
Die Gummiwerk Kraiburg Relastec GmbH bietet seit 20 Jahren hochwertige stoßdämpfende Bodensysteme für Spielplätze und Multisportanlagen an.
In enger Kooperation mit den Vertriebspartnern konnten so zahlreiche Projekte in der ganzen Welt realisiert werden. (www.kraiburg-relastec.com)
 

Mehr zum Thema Planen, Gestalten, Bauen

image

Planen, Gestalten, Bauen

Die „durchwachsene Stadt“: klimafreundliches Leitbild für Städtebau und Architektur

Klimagerechter Städtebau und klimaschutzorientierte Gebäudeplanung können Sauerstoff produzieren und die Luftqualität auf verschiedenen Ebenen verbessern. Die Energieeinsparungen von Gebäuden sind...

image

Planen, Gestalten, Bauen

Gestiegene Rohstoffpreise betreffen auch den Spielplatzbau

Stark angezogene Rohstoffpreise betreffen mittlerweile viele Bereiche der Wirtschaft und des Handwerks und sind längst ein maßgeblicher Faktor für die Entwicklung der Konjunktur in den kommenden Jahren. Grund für den teils...

image

Planen, Gestalten, Bauen

Gridgrounds

Mit «Gridgrounds» wurde ein langgestreckter öffentlicher Platz geschaffen, der sich über den zentralen Raum erstreckt, so dass alle Wege an einem Ort zusammenlaufen und damit ein neues Quartierszentrum bilden.

image

Planen, Gestalten, Bauen

Stadt als Spielplatz

Unser Freizeitverhalten wird immer öffentlicher. Sportliche und soziale Aktivitäten finden zunehmend draußen statt. Durch Integration der Bewegungs- und Erholungsangebote in der Alltagsumgebung bietet der Seepark Eutins dem gegenwärtigen Wunsch und Bedürfnis nach neuen Betätigungen Raum.

image

Planen, Gestalten, Bauen

Bespielbares Schermbeck

In der kleinen Gemeinde Schermbeck haben DTP Landschaftsarchitekten alltägliche Räume in der Stadt wieder bespielbar gemacht. Dabei ist kein Freizeit- oder Entertainmentpark entstanden. Ganz im Gegenteil. Unaufgeregt und gewöhnlich...