Logo

Playground@Landscape

Internationales Fachmagazin für Spiel-, Sport- und Freizeitanlagen

Slide 0
Slide 1
Slide 2
Slide 6
Slide 7
04.01.2011 - Ausgabe: 6/2010

Bogen-Raumnetze weltweit ein großer Erfolg

Photo

Seit der Markteinführung im Januar 2010 verkauften die Berliner Raumnetz-Erfinder bereits über 60 Geräte in die ganze Welt. Auch neun Monate nach Präsentation der neuen Produktlinie ist die Nachfrage nach der innovativen 8000er-Serie ungebrochen.
„Am weltweiten Erfolg der Corocord Bogen-Raumnetze zeigt sich, dass unsere Designer und Ingenieure mit diesem neuartigen Konzept erneut Trendsetter für die ganze Branche sind“, so Torsten Frank, langjähriger Prokurist des Weltmarkt¬führers für Seilspielgeräte.
Die erste Dschungel-Arena in Deutschland wurde Mitte September in Wunstorf nahe Hannover den freudig erregten Schülern zum Spielen übergeben. „Die Kinder sind von unseren Bogen-Raumnetzen begeistert. Die Themenspielnetze sind dank der durchdachten Bogenform von allen Seiten zugänglich und laden so geradezu zum kreativen Spielen ein“, sagt Maria Molina, Leiterin Sales & Marketing.
Seit mehreren Jahrzehnten ist die Corocord Raumnetz GmbH mit einem star¬ken Vertriebsnetz weltweit erfolgreich. Den größten Absatz erzielt das Berliner Unternehmen mit der Urform aller Seilspielgeräte, den überall bekannten Seilzirkus-Raumnetzen, im Volksmund auch gerne „Kletterspinnen“ genannt. Aufgrund des hohen Spielwerts der Geräte der neuen 8000er-Serie, die zudem in nur einem Tag blitzschnell aufgebaut sind, werden die Bogen-Raumnetze bald einen ähnlich hohen Bekanntheitsgrad erlangt haben. (www.corocord.de, www.seilakademie.de)
 

Mehr zum Thema Planen, Gestalten, Bauen

image

Planen, Gestalten, Bauen

Neue Formen der Raumaneignung von unten – Die Bedeutung informeller Ansätze für die Sport- und Stadtentwicklung

In der vom Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) durchgeführten Modellvorhabenforschung des experimentellen Wohnungs- und Städtebaus (ExWoSt) konnten viele...

image

Planen, Gestalten, Bauen

St. Maria als… Freiraum in der Stadt

„Wir haben eine Kirche – haben Sie eine Idee?” Mit dieser Frage startete im Mai 2017 ein offener Beteiligungsprozess in der katholischen Kirche St. Maria in Stuttgart. Besucher*innen, Bürger*innen und Kirchengemeinde wurden...

image

Planen, Gestalten, Bauen

Die „durchwachsene Stadt“: klimafreundliches Leitbild für Städtebau und Architektur

Klimagerechter Städtebau und klimaschutzorientierte Gebäudeplanung können Sauerstoff produzieren und die Luftqualität auf verschiedenen Ebenen verbessern. Die Energieeinsparungen von Gebäuden sind...

image

Planen, Gestalten, Bauen

Gestiegene Rohstoffpreise betreffen auch den Spielplatzbau

Stark angezogene Rohstoffpreise betreffen mittlerweile viele Bereiche der Wirtschaft und des Handwerks und sind längst ein maßgeblicher Faktor für die Entwicklung der Konjunktur in den kommenden Jahren. Grund für den teils...

image

Planen, Gestalten, Bauen

Gridgrounds

Mit «Gridgrounds» wurde ein langgestreckter öffentlicher Platz geschaffen, der sich über den zentralen Raum erstreckt, so dass alle Wege an einem Ort zusammenlaufen und damit ein neues Quartierszentrum bilden.