Logo

Playground@Landscape

Internationales Fachmagazin für Spiel-, Sport- und Freizeitanlagen

Slide 0
Slide 1
Slide 2
Slide 6
Slide 7
17.02.2011 - Ausgabe: 1/2011

Produktneuheiten von Wicksteed Playscapes

Photo

Balancier- und Klettergerät in einem – mit den scheinbar wahllos über-, unter- oder nebeneinander angeordneten Holzstämmen und verschlungenen Seilen sorgt die Produktreihe „Pick Up Sticks“ für einen ganz besonderen Kick, eine ultimative Herausforderung und jede Menge Kletterspaß auf dem Spielplatz – ein tolles Produkt, mit dem Kinder ab 8 Jahren sich im Balancieren, Klettern und Schaukeln üben und ihr Können unter Beweis stellen können. Diese aufwändig gestalteten Spielgeräte, für die druckimprägniertes Holz und stahlverstärkte Seile verwendet werden, sind in zwei verschiedenen Höhen erhältlich. Die „Pick Up Sticks“, bei denen besonderes Augenmerk auf das natürliche Aussehen des Produkts gelegt wurde, sorgen für Abenteuer-Feeling und eine Extraportion Nervenkitzel auf jedem Spielplatz.
Durch die Luft sausen – Als Ergänzung zu den „Pick Up Sticks“ sorgen Wicksteeds aufregende und waghalsige Seilbahnen für einen zusätzlichen Adrenalinkick. Es gibt nichts Berauschenders als an einer Seilbahn hängend durch die Luft zu sausen, und aus diesem Grund stehen Seilbahnen als eine der beliebtesten Spielplatzgeräte ganz oben auf den Wunschlisten von Gemeinden. Zwar sprechen sie vor allem Ältere an, doch können sie auch von jüngeren Kindern genutzt werden – sofern diese sich der Herausforderung stellen können! Die Seilbahnen sind in folgenden Ausführungen erhältlich: komplett aus verzinktem Stahl oder als Kombination aus druckimprägnierten Holzstandpfosten und verzinkter Halterung undTragseil. An den Seilbahnenden sind Puffer installiert, die den Schwung entsprechend reduzieren, und die Pendelsitze aus Kautschuk erleichtern das Auf- und Absteigen. Abenteuer in luftiger Höhe - Wicksteeds großes Baumhaus aus Holz ist ein Prunkstück, das jeden Naturspielplatz aufwertet. Komplett mit einer Röhrenrutsche, Kletternetzen, Aussichtsplattformen und Trapezringen, erweist sich diese eindrucksvolle Konstruktion als ausgesprochen beliebt. Angefangen von der Aussichtsplattform in schwindelnder Höhe bis ganz hinunter zum Auslauf der breiten Röhrenrutsche, bietet das Baumhaus Kindern viele aufregende Spielerfahrungen. Ihre Fantasie wird beflügelt, während sie sich Märchenwelten vorstellen und mit dieser tollen Konstruktion ihre eigenen Abenteuer erleben.
(www.wicksteed.co.uk)
 

Mehr zum Thema Planen, Gestalten, Bauen

image

Planen, Gestalten, Bauen

Neue Formen der Raumaneignung von unten – Die Bedeutung informeller Ansätze für die Sport- und Stadtentwicklung

In der vom Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) durchgeführten Modellvorhabenforschung des experimentellen Wohnungs- und Städtebaus (ExWoSt) konnten viele...

image

Planen, Gestalten, Bauen

St. Maria als… Freiraum in der Stadt

„Wir haben eine Kirche – haben Sie eine Idee?” Mit dieser Frage startete im Mai 2017 ein offener Beteiligungsprozess in der katholischen Kirche St. Maria in Stuttgart. Besucher*innen, Bürger*innen und Kirchengemeinde wurden...

image

Planen, Gestalten, Bauen

Die „durchwachsene Stadt“: klimafreundliches Leitbild für Städtebau und Architektur

Klimagerechter Städtebau und klimaschutzorientierte Gebäudeplanung können Sauerstoff produzieren und die Luftqualität auf verschiedenen Ebenen verbessern. Die Energieeinsparungen von Gebäuden sind...

image

Planen, Gestalten, Bauen

Gestiegene Rohstoffpreise betreffen auch den Spielplatzbau

Stark angezogene Rohstoffpreise betreffen mittlerweile viele Bereiche der Wirtschaft und des Handwerks und sind längst ein maßgeblicher Faktor für die Entwicklung der Konjunktur in den kommenden Jahren. Grund für den teils...

image

Planen, Gestalten, Bauen

Gridgrounds

Mit «Gridgrounds» wurde ein langgestreckter öffentlicher Platz geschaffen, der sich über den zentralen Raum erstreckt, so dass alle Wege an einem Ort zusammenlaufen und damit ein neues Quartierszentrum bilden.