Logo

Playground@Landscape

Internationales Fachmagazin für Spiel-, Sport- und Freizeitanlagen

Slide 0
Slide 1
Slide 2
Slide 6
Slide 7
17.02.2011 - Ausgabe: 1/2011

Entdecke Outdoor-Spielmittel mit Playgarden

Photo

Es hat die Rückmeldungen von Kunden und Interessenten ernst genommen, den Kaufvorgang vereinfacht, und ermöglicht somit schnellen und einfachen Zugang zu Playgardens umfassenden Sortiment an Outdoor-Spielmitteln. Die Bestellauswahl wurde vereinfacht und es wird deutlich gezeigt, inwieweit die Outdoor-Spielmittel den Anforderungen des Rahmenplans „Early Years Foundation Stage“ (EYFS) entsprechen, indem sie zur Entfaltung des frühkindlichen Lern- und Entwicklungspotenzials beitragen.
Neben einem vereinfachten Kaufvorgang bietet die neue Website auch klare Informationen rund um den Service von Playgarden Design, darunter Fallstudien von einem beneidenswert großen Angebot an erfolgreichen Gestaltungen, und den fortgesetzten Verkauf von Produkten aus dem umfangreichen Sortiment der Richter Spielgeräte GmbH durch Playgarden.
Seit dem Start vor nur 18 Monaten kann sich Playgarden über kontinuierliches Wachstum freuen. Mit seiner erfolgreichen Kombination aus professioneller Landschaftsgestaltung, Umsetzung, sowie Spielgeräte und Spielmittel für den Außenbereich bietet Playdale eine zentrale Anlaufstelle für alle Kundenwünsche und Anfragen, und die neue, optimierte Anmutung der Website soll das Kauferlebnis noch stärker intensivieren.
Ros Harker, Geschäftsführer von Playgarden, sagt über die Veränderungen der Website: „Da wir die Rückmeldungen unserer Kunden ernst nehmen, war uns klar, dass wir den Kaufvorgang vereinfachen und es den Kunden ermöglichen wollten, das leichter zu finden, wonach sie suchen. Neben der leichter nachvollziehbaren Einteilung in Produktkategorien kam noch eine Suchfunktion hinzu, so dass die Kunden genau das eingeben können, wonach sie suchen, und direkt dorthin geleitet werden. Als praktische Hilfe und Tipps haben wir ergänzende Informationen zum Curriculum beigefügt und wie die Produkte in den entscheidenden frühkindlichen Phasen zur Bildung und Entwicklung des Kindes beitragen können. Schulen rücken immer mehr von gedruckten Katalogen ab und blättern verstärkt in Online-Katalogen. Daher ist es umso wichtiger, seine Website so kundenfreundlich wie nur möglich zu gestalten.“
Weitere Informationen finden Sie auf www.playgardens.co.uk
 

Mehr zum Thema Planen, Gestalten, Bauen

image

Planen, Gestalten, Bauen

Neue Formen der Raumaneignung von unten – Die Bedeutung informeller Ansätze für die Sport- und Stadtentwicklung

In der vom Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) durchgeführten Modellvorhabenforschung des experimentellen Wohnungs- und Städtebaus (ExWoSt) konnten viele...

image

Planen, Gestalten, Bauen

St. Maria als… Freiraum in der Stadt

„Wir haben eine Kirche – haben Sie eine Idee?” Mit dieser Frage startete im Mai 2017 ein offener Beteiligungsprozess in der katholischen Kirche St. Maria in Stuttgart. Besucher*innen, Bürger*innen und Kirchengemeinde wurden...

image

Planen, Gestalten, Bauen

Die „durchwachsene Stadt“: klimafreundliches Leitbild für Städtebau und Architektur

Klimagerechter Städtebau und klimaschutzorientierte Gebäudeplanung können Sauerstoff produzieren und die Luftqualität auf verschiedenen Ebenen verbessern. Die Energieeinsparungen von Gebäuden sind...

image

Planen, Gestalten, Bauen

Gestiegene Rohstoffpreise betreffen auch den Spielplatzbau

Stark angezogene Rohstoffpreise betreffen mittlerweile viele Bereiche der Wirtschaft und des Handwerks und sind längst ein maßgeblicher Faktor für die Entwicklung der Konjunktur in den kommenden Jahren. Grund für den teils...

image

Planen, Gestalten, Bauen

Gridgrounds

Mit «Gridgrounds» wurde ein langgestreckter öffentlicher Platz geschaffen, der sich über den zentralen Raum erstreckt, so dass alle Wege an einem Ort zusammenlaufen und damit ein neues Quartierszentrum bilden.