Logo

Playground@Landscape

Internationales Fachmagazin für Spiel-, Sport- und Freizeitanlagen

Slide 0
Slide 1
Slide 2
Slide 6
Slide 7

Rainbow Plays Systems stellt erstes Spielhaus vor

Photo

Dieses zerlegbare Spielhaus (zur Selbstmontage) stellt einen Meilenstein in der Firmengeschichte dar, da Rainbow erstmals ein Spielhaus in seine Produktpalette aufnahm. Das Fiesta Playhouse ist die Antwort auf Rückmeldungen und Wünsche von Kunden auf der ganzen Welt nach einem kleineren Spielgerät für jüngere Kinder. Diese einzigartige Spielkonstruktion besteht aus einem großen gemütlichen Spielhaus mit einem Erkerfenster, einer Tür mit einem Fenster, einem Einbauboden sowie einem speziell angefertigten Holzdach mit Gauben. Dazu gehören ferner ein Limonadenstand mit Hockern sowie ein Unterstand mit Pultdach und einer Durchreiche zu einem Picknicktisch. Als zusätzliches Extra ist der Picknicktischaufsatz abnehmbar! Das Fiesta Spielhaus ist aus dem Holz der Chinesischen Spießtanne (Cunninghamia Lanceolata) gefertigt und seine Garantiedauer beträgt 5 Jahre. Das Fiesta Spielhaus eignet sich ideal für Abholmärkte wie zum Beispiel Baumarktketten, Gartencenter oder Outdoormöbel-Läden, die die hochwertigsten und langlebigsten Holzspielgeräte und -anlagen für den Privatgebrauch anbieten wollen. Sämtliche Holzteile sind fertig zugeschnitten, vorgebohrt sowie verpackt und jedem Bauteil sind leicht nachvollziehbare, bebilderte Montageanleitungen beigefügt. Das Spielhaus ist zum Vertrieb innerhalb ausgewählter europäischer Märkte erhältlich.
(www.rps-international.com)
 

Mehr zum Thema Planen, Gestalten, Bauen

image

Planen, Gestalten, Bauen

Erst prüfen,dann planen - Konzeptstudien als Entscheidungshilfe

Ausgliedern einer Sportstätte oder erhalten und ertüchtigen? Vor dieser Frage stehen viele Gemeinden, wenn sie den Aufgaben der kommunalen Daseinsvorsorge für den Sport nachkommen wollen. Angesichts der...

image

Planen, Gestalten, Bauen

Realisierung einer barrierefreien Spiel- und Sportlandschaft

Der Garten des bfz – Sozialpädagogisches Zentrum Klagenfurt in Österreich verfügt über eine einzigartige, barrierefreie und naturnahe Spiel- und Erlebnislandschaft.

image

Planen, Gestalten, Bauen

Die Matrix – Einordnung und Bewertung von inklusiven Spielräumen

Inklusion ist in aller Munde, in allen Bereichen des öffentlichen Zusammenlebens, in Schule, Universitäten auf der Arbeit und auf dem Weg dorthin gilt es ein echtes Miteinander zu ermöglichen. Dabei muss...

image

Planen, Gestalten, Bauen

"Zur Alten Bäckerei“ - Neuer Spielplatz für Leipzig-Großzschocher

In der Vergangenheit eine kleine private Gartenanlage eines Mühlenbesitzers, in der Gegenwart ein verwildertes Grün, in der Zukunft ein naturnahes Wäldchen für spielende Kinder.

image

Planen, Gestalten, Bauen

Massgeschneiderte Spielwelten

Das Schweizer Planungsbüro Wegmüller aus Klosters hat einen großen Erfahrungsschatz, was kreative Themenspielplätze angeht

image

Planen, Gestalten, Bauen

Park Gustave & Léonard Hentsch in Genf

Der Parc Gustave & Léonard Hentsch: Die gut funktionierende und sich jedem Zweck anpassende Vereinigung unterschiedlichster Menschen auf gleichem Raum bildete die Grundidee des Parkprojektes, welches das Büro für Architektur und Landschaftsgestaltung Hüsler & Associés entworfen hat.