Logo

Playground@Landscape

Internationales Fachmagazin für Spiel-, Sport- und Freizeitanlagen

Slide 0
Slide 1
Slide 2
Slide 6
Slide 7
03.05.2010 - Ausgabe: 1/2010

Natürlich

Photo

Ein neuer Spielplatz in der Independent Street, Nottingham, zeugt vom fortschrittlichen Denken des Unternehmens.
Der Stadtrat von Nottingham suchte ein Unternehmen, das in der Lage war, die natürliche, sanft geschwungene Geländeform so gut wie möglich zu nutzen und diese durch eine inspirative Landschaftsgestaltung noch hervorzuheben, um auf dem Gelände einen innovativen Spielplatz zu errichten. Mit der Umgestaltung des Geländes wurde schließlich die Firma Wicksteed beauftragt.

Eddie Curry, Leiter des Amtes für Grünflächen und Freiraumgestaltung im Stadtrat von Nottingham, äußerte sich dazu folgendermaßen: „Der Spielplatz in der Independent Street ist einer von vielen Spielplätzen, die wir mit finanzieller Unterstützung durch das „Pathfinder“-Programm umgestalten, und er ist ein gutes Beispiel für eine gelungene Landschaftsgestaltung, die neben Spielgeräten auch natürliche Elemente einbezieht. Die Turn-, Fitness- und Sportgeräte für Außenaktivitäten sind schon jetzt sehr beliebt und regen die Anwohner zu einem gesünderen Lebensstil an. Mit Hilfe der Geländegestaltung wurde eine heruntergekommene und verlassene Freifläche in einen einladenden Spielort verwandelt, was einen signifikanten Unterschied für die Kinder sowie für die Gesundheit und das Wohlbefinden der Gemeinde ausmacht.”

Es gibt jetzt ausgewiesene Spielbereiche für Kleinkinder und Jugendliche sowie einen Sport- und Fitnessbereich für alle Altergruppe, die alle viele natürliche Spielelemente aufweisen. Mit Hilfe dieses Projekt, das auf geniale Weise natürliche Formen mit Felsblöcken, Rutschen und Tunneln verbindet, wird ein toller Spielplatz geschaffen, der seine Besucher zum Entdecken und Erkunden einlädt, und eine Gegend, die dringend neu belebt werden musste, erstrahlt in neuen Farben und ihr wird Form und Struktur verliehen.

Ein Beleg für die Gemeinschaftsbezogenheit des Projekts ist die Tatsache, dass sich die örtliche Kunstgruppe mit Wicksteeds Kreativteam zusammentat und innovative würfelförmige, mit Mosaik verzierte Sitzgelegenheiten entwarf, die rund um dieses Spielparadies verteilt angeordnet sein werden.

Phil Holden, Geschäftsführer von Wicksteed, sagte dazu: „Einige Leute mögen es so empfinden, dass in jüngster Zeit ein “Klimawandel” stattgefunden hat hinsichtlich der anerkannten Grundsätze und Leitlinien für die Bereitstellung von Spielgelegenheiten für Kinder. Mit über 90 Jahren Erfahrung in der Spielplatzgestaltung, hat Wicksteed die Nase vorne bei der Gestaltung und dem Bau von Spielplätzen und war schon immer ein Verfechter des natürlichen Spiels. Gelungene Spielplätze sind das Ergebnis von Verständnis - Verständnis für die Umgebung und, am allerwichtigsten, Verständnis für Kinder. Spielplätze müssen sich in die örtliche Umgebung einfügen, nicht nur in Bezug auf ihr Aussehen, sondern auch hinsichtlich der Art und Weise, wie sie die Bedürfnisse der Gemeinde und der Kinder erfüllen.“

Wicksteed entwickelt nicht nur ständig aufregende Spielplätze, die den Kindern Herausforderungen bieten, ihre Phantasie anregen und sie ihre körperlichen Grenzen austesten lassen, sondern bietet vor allem auch sichere und langlebige Spielplätze, die die Zeit überdauern werden. Neben fachmännischer Montage von Spielgeräten und Landschaftsgestaltung ist die Heranziehung eines seriösen und vertrauenswürdigen Unternehmens, das auch im Laufe der Zeit noch guten Rat und exzellente Wartung bietet, die Grundvoraussetzung für die Gewährleistung von Nachhaltigkeit – eine Investition in die Zukunft!

 

Mehr zum Thema Planen, Gestalten, Bauen

image

Planen, Gestalten, Bauen

Die „durchwachsene Stadt“: klimafreundliches Leitbild für Städtebau und Architektur

Klimagerechter Städtebau und klimaschutzorientierte Gebäudeplanung können Sauerstoff produzieren und die Luftqualität auf verschiedenen Ebenen verbessern. Die Energieeinsparungen von Gebäuden sind...

image

Planen, Gestalten, Bauen

Gestiegene Rohstoffpreise betreffen auch den Spielplatzbau

Stark angezogene Rohstoffpreise betreffen mittlerweile viele Bereiche der Wirtschaft und des Handwerks und sind längst ein maßgeblicher Faktor für die Entwicklung der Konjunktur in den kommenden Jahren. Grund für den teils...

image

Planen, Gestalten, Bauen

Gridgrounds

Mit «Gridgrounds» wurde ein langgestreckter öffentlicher Platz geschaffen, der sich über den zentralen Raum erstreckt, so dass alle Wege an einem Ort zusammenlaufen und damit ein neues Quartierszentrum bilden.

image

Planen, Gestalten, Bauen

Stadt als Spielplatz

Unser Freizeitverhalten wird immer öffentlicher. Sportliche und soziale Aktivitäten finden zunehmend draußen statt. Durch Integration der Bewegungs- und Erholungsangebote in der Alltagsumgebung bietet der Seepark Eutins dem gegenwärtigen Wunsch und Bedürfnis nach neuen Betätigungen Raum.

image

Planen, Gestalten, Bauen

Bespielbares Schermbeck

In der kleinen Gemeinde Schermbeck haben DTP Landschaftsarchitekten alltägliche Räume in der Stadt wieder bespielbar gemacht. Dabei ist kein Freizeit- oder Entertainmentpark entstanden. Ganz im Gegenteil. Unaufgeregt und gewöhnlich...