Logo

Playground@Landscape

Internationales Fachmagazin für Spiel-, Sport- und Freizeitanlagen

Slide 0
Slide 1
Slide 2
Slide 6
Slide 7

Auszeichnung für die Firma eibe Produktion + Vertrieb GmbH & Co. KG

Seit 1995 steht der Umweltpakt für ökologisches Wirtschaften.

Photo

Unterfranken ist bereits heute besonders umweltfreundlich: Aktuell sind dort rund 331 Unternehmen mit über 52.000 Beschäftigten Mitglied im Umweltpakt. Im Rahmen eines Festaktes startete der Minister den "Umweltpakt regional" am 29. Juli 2011 in Unterfranken. Dr. Markus Söder, Umweltminister, ernannte sechs Persönlichkeiten der Wirtschaft zu Umweltpakt-Botschaftern in Unterfranken. Sie werben für die Idee des Umweltpakts. Zudem zeichnete er 24 Mitglieder des Umweltpakts aus Unterfranken im Rahmen eines Festaktes für ihr langjähriges Engagement aus. Unter ihnen war auch Tilo Eichinger, Geschäftsführer der eibe Produktion + Vertrieb GmbH & Co. KG in Röttingen. Richtungsweisend für die Nachhaltigkeit bei der Firma eibe ist zum Beispiel das Heizen mit Holz. Der Anteil an erneuerbaren Energien beträgt bei eibe 96% für Heizung und Brennstoffe und 26% für Strom (EE-Anteil). Daher ist es nur logisch, dass eibe in einen neuen Elektrostapler, welcher komplett ohne fossile Brennstoffe auskommt, investiert hat. Der neue Elektrostapler ist mitarbeiterfreundlich, da schadstoffarm, bietet einen Lärmschutz sowohl für die Mitarbeiter in den Hallen als auch für die Anwohner und trägt zur CO2-Einsparung bei. Durch die Investition in drei neue LKW mit besonders aerodynamischer Silhouette geht eibe einen weiteren Schritt in Richtung CO2-Veringerung. (www.eibe.net)

Mehr zum Thema Planen, Gestalten, Bauen

image

Planen, Gestalten, Bauen

Erst prüfen,dann planen - Konzeptstudien als Entscheidungshilfe

Ausgliedern einer Sportstätte oder erhalten und ertüchtigen? Vor dieser Frage stehen viele Gemeinden, wenn sie den Aufgaben der kommunalen Daseinsvorsorge für den Sport nachkommen wollen. Angesichts der...

image

Planen, Gestalten, Bauen

Realisierung einer barrierefreien Spiel- und Sportlandschaft

Der Garten des bfz – Sozialpädagogisches Zentrum Klagenfurt in Österreich verfügt über eine einzigartige, barrierefreie und naturnahe Spiel- und Erlebnislandschaft.

image

Planen, Gestalten, Bauen

Die Matrix – Einordnung und Bewertung von inklusiven Spielräumen

Inklusion ist in aller Munde, in allen Bereichen des öffentlichen Zusammenlebens, in Schule, Universitäten auf der Arbeit und auf dem Weg dorthin gilt es ein echtes Miteinander zu ermöglichen. Dabei muss...

image

Planen, Gestalten, Bauen

"Zur Alten Bäckerei“ - Neuer Spielplatz für Leipzig-Großzschocher

In der Vergangenheit eine kleine private Gartenanlage eines Mühlenbesitzers, in der Gegenwart ein verwildertes Grün, in der Zukunft ein naturnahes Wäldchen für spielende Kinder.

image

Planen, Gestalten, Bauen

Massgeschneiderte Spielwelten

Das Schweizer Planungsbüro Wegmüller aus Klosters hat einen großen Erfahrungsschatz, was kreative Themenspielplätze angeht

image

Planen, Gestalten, Bauen

Park Gustave & Léonard Hentsch in Genf

Der Parc Gustave & Léonard Hentsch: Die gut funktionierende und sich jedem Zweck anpassende Vereinigung unterschiedlichster Menschen auf gleichem Raum bildete die Grundidee des Parkprojektes, welches das Büro für Architektur und Landschaftsgestaltung Hüsler & Associés entworfen hat.