Logo

Playground@Landscape

Internationales Fachmagazin für Spiel-, Sport- und Freizeitanlagen

Slide 0
Slide 1
Slide 2
Slide 6
Slide 7

Spielspaß in Dobbies-Gartencentern

Dobbies, einer der führenden Gartencenter-Betreiber im Vereinigten Königreich, hat Spiel- und Abenteuerbereiche für Kinder in seinen neu gebauten Centern geschaffen.

Photo

Drei neue Läden, die von den neuen Spielgelegenheiten profitieren, sind Livingston und Braehead in West Lothian, Schottland sowie Ashford in Kent.
Die Läden in Livingston und Braehead profitieren von dem einzigartig gestalteten Spielgerät „Big Bird Platform“ („Vogel Frieda“) für Kinder ab 4 Jahren. Das freundliche Aussehen und die Gestaltung von „Vogel Frieda“ zieht Kinder an und verführt zum Spielen. Ein Seilnest und eine Rutsche bieten hohen Spielwert und regen zum Klettern sowie zu Bewegungs- und Rollenspielen an – ein Vergnügen für jedes Kind.
Den Mittelpunkt des Waldspielplatzes in Ashford in der Grafschaft Kent bildet eine Turmkombination. Diese besteht aus verschiedenen Spielgeräten, wie zum Beispiel einem geneigten Kletternetz und einer Hängebrücke, welche die Kinder unwiderstehlich anziehen und zum Spielen verlocken.
Andere Attraktionen von Timberplay auf dem Spielplatz sind ein Waldpfad mit Kletterseilen und Balanciersteinen. Das kleine Spielhaus ist ein wunderbarer Ort für Kinder, der ihnen das Gefühl vermittelt, etwas Besonderers zu sein, und an dem sie sich verstecken, Freundschaften schließen oder sich ganz dem Rollenspiel hingeben können.
Joanne Sheridan, Verkaufs- und Design-Gebietsleiterin bei Timberplay, sagt dazu: „Timberplay beliefert Dobbies schon seit mehreren Jahren mit Spielgeräten für die Kinder der Familien, die die Gartencenter besuchen. Dobbies hat einige unserer eher ungewöhnlichen und ins Auge fallenden Spielgeräte ausgesucht, die einen hohen Spielwert besitzen und sich auch in Zukunft für Dobbies auszahlen werden.“
David Clark, Entwicklungsleiter bei Dobbies: „Unsere Gartencenter sind Orte, zu denen Familien kommen, um sich zu treffen und die Zeit zu verbringen. Unsere Outdoor-Kinderspielbereiche sind wichtig für unsere Kunden mit Kindern; daher freuen wir uns sehr, dieses Angebot um Waldspielplätze zu erweitern und den Kleinen so zusätzliche Unterhaltung bieten zu können. Timberplay bot uns Produktqualität, eine große Auswahl und hohen Spielwert mit Spielgeräten, die die natürliche Anmutung unserer Spielbereiche unterstreichen.“ (www.timberplay.com)
 

Mehr zum Thema Planen, Gestalten, Bauen

image

Planen, Gestalten, Bauen

Erst prüfen,dann planen - Konzeptstudien als Entscheidungshilfe

Ausgliedern einer Sportstätte oder erhalten und ertüchtigen? Vor dieser Frage stehen viele Gemeinden, wenn sie den Aufgaben der kommunalen Daseinsvorsorge für den Sport nachkommen wollen. Angesichts der...

image

Planen, Gestalten, Bauen

Realisierung einer barrierefreien Spiel- und Sportlandschaft

Der Garten des bfz – Sozialpädagogisches Zentrum Klagenfurt in Österreich verfügt über eine einzigartige, barrierefreie und naturnahe Spiel- und Erlebnislandschaft.

image

Planen, Gestalten, Bauen

Die Matrix – Einordnung und Bewertung von inklusiven Spielräumen

Inklusion ist in aller Munde, in allen Bereichen des öffentlichen Zusammenlebens, in Schule, Universitäten auf der Arbeit und auf dem Weg dorthin gilt es ein echtes Miteinander zu ermöglichen. Dabei muss...

image

Planen, Gestalten, Bauen

"Zur Alten Bäckerei“ - Neuer Spielplatz für Leipzig-Großzschocher

In der Vergangenheit eine kleine private Gartenanlage eines Mühlenbesitzers, in der Gegenwart ein verwildertes Grün, in der Zukunft ein naturnahes Wäldchen für spielende Kinder.

image

Planen, Gestalten, Bauen

Massgeschneiderte Spielwelten

Das Schweizer Planungsbüro Wegmüller aus Klosters hat einen großen Erfahrungsschatz, was kreative Themenspielplätze angeht

image

Planen, Gestalten, Bauen

Park Gustave & Léonard Hentsch in Genf

Der Parc Gustave & Léonard Hentsch: Die gut funktionierende und sich jedem Zweck anpassende Vereinigung unterschiedlichster Menschen auf gleichem Raum bildete die Grundidee des Parkprojektes, welches das Büro für Architektur und Landschaftsgestaltung Hüsler & Associés entworfen hat.