Logo

Playground@Landscape

Internationales Fachmagazin für Spiel-, Sport- und Freizeitanlagen

Slide 0
Slide 1
Slide 2
Slide 6
Slide 7

Artikel aus Ausgabe 2011 - 3

image

Planen, Gestalten, Bauen

Sitzbogen für Kids gewinnt wichtigsten deutschen Designpreis

Zu den diesjährigen Preisträgern gehört auch Deutschlands ältester Bankhersteller, die Firma Runge. Von deren Geschäftsführer, Oliver Runge, stammt der Entwurf für „Theatrum“, einem Edelstahl-Sitzbogen, der Kinder und Jugendliche zum Chillen, Lümmeln, Klettern einlädt.

Kommunen und Verbände

Kommunen können Spielplatzgerät gewinnen

Gemeinsam mit der Fachzeitschrift Playground@Landscape führt der BSFH den Wettbewerb „Sicherheit auf Spielplätzen“ auf der Messe FSB 2011 in Köln durch.

Kommunen und Verbände

Orientierung ja, Ranking nein!

In ihrer Frühjahrssitzung im Haus der Landschaft in Bonn - Bad Honnef stand das Thema "Orientierung im Bologna-Dschungel" auf der Tagesordnung.

Kommunen und Verbände

Datenbankaufbau „Beschreibendes Düngemittelverzeichnis für den Landschafts- und Sportplatzbau 2009“

Am 28. April 2011 soll in einer 1. Sitzung unter Beteiligung von Vertretern der Herstellerfirmen mit dem Aufbau einer komfortablen und anwenderfreundlichen Datenbank mit umfangreichen Abfrage- und Verschneidungsfunktionen begonnen werden.

image

Planen, Gestalten, Bauen

Der Mobile Garten: Ein Stück Natur im urbanen Raum

Nach dem Design von Cécile Planchais ist der Mobile Garten eine ungewöhnliche Kombination aus geometrischen Formen, Pflanzen und Sitzmöbel. Er ist veränderbar in Farbe und Form, Material und Bepflanzung, die individuelle Kombination schafft jeweils ein einmaliges Objekt.

image

Planen, Gestalten, Bauen

Neue Sitzgelegenheiten mit vielen Funktionen für die Stadt

Diese zwei neuen Produkte bereichern den Stadtmobiliarmarkt auf eine ganz neue Art und Weise:
Sitty, der Sitzpoller, besteht aus einem Edelstahlpoller und einer Sitzfläche aus Hartholz.

image

Spielplatz-Report

Förderung der Bewegungskultur von Kindern – Praktische Leitlinien für europäische Kommunen

Ziel der Arbeit ist es, die umfassenden theoretischen Kenntnisse und wissenschaftlichen Analysen zur gesundheitsorientierten Bewegungsförderung in der praktischen Umsetzung mit lokalem Bezug darzustellen. Die Leitlinien sollen Kommunen und interessierten
Institutionen zur Verfügung stehen.

image

Spielplatzsicherheit

Mülheim an der Ruhr: Dschungel mit viel Sport

Im Rahmen einer „Planungswerkstatt“ im September 2008 wurde der Kinderspielplatz Hofackerstraße konzipiert und anschließend die Ergebnisse den Anliegern, Elternvertretern sowie Vertretern aus Politik und Verwaltung vorgestellt.

image

Planen, Gestalten, Bauen

Ellipsilon

elliptisches Schaukeln und Klettern. Balance ist hier angesagt - das Gleichgewicht wird automatisch trainiert.

image

Planen, Gestalten, Bauen

Neues Spielsystem knüpft an EYFS-Beurteilung an

Minizone, ein neues, nach dem Baukastenprinzip aufgebautes und von Sutcliffe Play und dem niederländischen Sport- und Spielgerätehersteller Nijha entwickeltes Spielsystem, soll zu Bewegung und kreativem Spiel anregen.

image

Top Thema

Sparen am Spielplatz?

„Schließt Eure Theater, legt Standesämter zusammen oder gleich ganze Städte!” provozierte der Düsseldorfer Regierungspräsident Jürgen Büssow die klammen Ruhrgebiets-Kommunen im Interview in der Tageszeitung WAZ.

image

Sport & Leisure Facilities

Mission erfüllt: Fußballplatz in Kabul

Das niederländische Unternehmen GreenFields, führender Anbieter von Kunstrasen, schloss die Errichtung dieses nagelneuen Fussballplatzes im zukünftigen Olympiazentrum in Kabul ab.

image

Sport & Leisure Facilities

Realisierung von Sportanlagen im PPP-Verfahren

Immer mehr Kommunen stehen vor der Notwendigkeit, ihre alten Sportanlagen zu sanieren und/oder von alten Standorten zu verlagern. Hintergrund hierfür sind oft Lärmschutz- und Staubschutzprobleme an den vorhandenen Anlagen oder aber auch sinkende Mitgliederzahlen in den Vereinen, die dazu führen, dass mehrere Vereine zusammengelegt werden und eine neue Sportanlage an einem neuen Standort erhalten.

image

Sport & Leisure Facilities

Braucht Kunststoffrasen eigentlich Pflege?

Ein Kunststoffrasen ist ein Allwetterbelag und ermöglicht Trainingseinheiten bei nahezu allen Witterungsbedingungen. Um diese Anforderung auch dauerhaft und verlässlich erfüllen zu können sind anforderungsgerechte Pflegemaßnahmen unerlässlich.

image

Sport & Leisure Facilities

Turngemeinde 1861 e.V. Mainz-Gonsenheim auf umweltfreundlichen Weg

Die 252 Solarmodule von der Schott AG sind seit April 2010 in Betrieb und speisen Strom ins Netz ein.

image

Planen, Gestalten, Bauen

Nationale Kampagne rettet die Spielplätze

Emma Kane aus Hook Norton, Oxfordshire, startete im letzten Jahr die Kampagne ‘Save the Playground’ (‘Rettet die Spielplätze’) nachdem finanzielle Kürzungen der Regierung auch Gelder betrafen, die für die Schaffung neuer Spielplätze beiseite gelegt worden waren.

image

Planen, Gestalten, Bauen

Innovation im Hause der Sandmaster GmbH

Mit ihrer mehr als 25-jährigen Erfahrung im Bereich der Spielsandreinigung, bietet das Unternehmen seit 2009 die Reinigung von Kunststoffböden an.

image

Planen, Gestalten, Bauen

Spielplatzgeräte der Firma Ziegler verzaubern Spiekeroog

Auf der beliebten Ferieninsel Spiekeroog gibt es seit kurzem eine ganz besondere Attraktion.
Im Rahmen eines umfangreichen Spielplatzprojektes entwarf und baute die Firma Ziegler Spielplätze von A-Z das Schiff „Klabauter“, das einer echten Hansekogge nachempfunden wurde und mit viel Liebe zum Detail entstand.

image

Planen, Gestalten, Bauen

Trampolin modulus - das neue und einzigartige Trampolinsystem

Gewohnt wegweisend in Qualität, Design und Funktionalität - Inspiriert durch die positiven Erfahrungen aus fast 20 Jahren Trampolinherstellung.

image

Planen, Gestalten, Bauen

Spielkonzept Imagination Playground von Play Direct UK.com

Imagination Playground ist ein bahnbrechendes Spielkonzept, das vom international gefeierten Architekten David Rockwell entwickelt wurde und selbstbestimmtes, unstrukturiertes und freies Spiel ermöglichen soll.

image

Planen, Gestalten, Bauen

Entdecke Outdoor-Spielmittel mit Playgarden

Es hat die Rückmeldungen von Kunden und Interessenten ernst genommen, den Kaufvorgang vereinfacht, und ermöglicht somit schnellen und einfachen Zugang zu Playgardens umfassenden Sortiment an Outdoor-Spielmitteln.

image

Planen, Gestalten, Bauen

Ein natürliches Spielerlebnis

Er wurde von Spielplatzgerätehersteller Wicksteed Playscapes mit Hilfe von staatlichen Zuschüssen aus dem ‘Playbuilder’-Programm für den Stadtrat von Banbury naturnah gestaltet und ist mit vielerlei aufregenden Holzspielgeräten ausgestattet – dadurch wird die natürliche Umgebung des Parks in höchstem Maße aufgewertet.

image

Planen, Gestalten, Bauen

playfit® auf der CeBIT: Sports & Health

Die Sonderschau „Sports & Health“ wurde präsentiert von der BARMER GEK mit ihrer Gesundheitsinitiative „Deutschland bewegt sich!“, BILD am SONNTAG und ZDF und der Deutschen Sporthilfe.

image

Planen, Gestalten, Bauen

Aufregender Robinien-Spielplatz mitten im Gebirge

Vor allem die Erlebnis-Spielplätze sind bei den Kindern besonders beliebt und erweisen sich immer wieder als echter Anziehungsmagnet.

image

Planen, Gestalten, Bauen

Spielspaß in Dobbies-Gartencentern

Seiner Liebe zur Natur und Pflanzenwelt entsprechend, hat Dobbies ein sehr naturalistisches Thema für die Spielbereiche gewählt – unter Verwendung verschiedener Spielgeräte von Timberplay, dem Spezialisten für natürliche Spielgeräte.

image

Spielplatzsicherheit

Stuttgart: Spielplatz Lauchäcker, „In den Gärten“

Bürgerbeteiligung beim Spielplatz – nicht nur bei Stuttgart 21.

image

Spielplatz-Report

Würzburg: Bunte Farbklecks im betongrau der umliegenden Hochhäuser

Es sollte nicht einfach ein Kinderspielplatz entstehen, sondern Ziel war es, eine Plattform für ein nicht alltägliches Bewegungsangebot zu schaffen, das Bewegungsfeld.

image

Spielplatz-Report

Basel: Erlenmattpark II – ein Eldorado für Kinder

Der offizielle Auftakt dazu hat am 9. April auf der Erlenmatt stattgefunden. Als „Geschenk“ an die Basler und Baslerinnen wurde der Erlenmattpark mit einem riesigen Volksfest eingeweiht. Die erste Bauetappe des 58.000 Quadratmeter großen Parks ist abgeschlossen. Auf 33.000 Quadratmetern stehen 300 neu gepflanzte Bäume und Sträucher, ein einzigartiger Spielplatz, ein großer Stadtbrunnen sowie vielfältige Sport- und Spielmöglichkeiten.

image

Spielplatz-Report

„Gemma raus!“

Gesundheitsfördernde Mit-Mach-Aktionen für ältere Frauen und Männer in Be-wegungsparks .

image

Spielplatz-Report

Akrobatische Kunst der Fortbewegung in der Großstadt

Als Parkour bezeichnet man die akrobatische Kunst der Fortbewegung im urbanen Raum der Großstädte. Deren Hindernisse sind Mauern, Fassaden, Garagen und Autos, die elegant und effektiv zu überwinden sind.

image

Spielplatz-Report

Dresden: Waldspielplatz Kleinzschachwitz

Im Osten was Neues: In Zusammenarbeit mit dem Ortsamt, Vereinen und dem damaligen Grünflächenamt entstehen erste Ideen für einen Abenteuerspielplatz.