Logo

Playground@Landscape

Internationales Fachmagazin für Spiel-, Sport- und Freizeitanlagen

Slide 0
Slide 1
Slide 2
Slide 6
Slide 7
17.08.2011 - Ausgabe: 4/2011

Ein Spielplatz für die ganze Familie - Familien kommen in Scharen zu Farley Fox

Generationen-Park von der Firma eibe zieht an seinem Eröffnungstag Besucher in Scharen an.

Photo

Aber dies ist es nicht, was eibes neueste Spielplatzinstallation wirklich auszeichnet. Strategisch gut platziert, findet sich inmitten unzähliger Abenteuerspielgeräte für Kinder eine neuartige Reihe von Fitnessgeräten für Erwachsene, die Familien gezielt dazu anregen soll, sich mehr Zeit für gemeinsame Freizeitaktivitäten zu nehmen.

Während die Kinder sich richtig austoben und auspowern, indem sie die große Rutsche hinuntersausen und um verschiedene Holzelemente herumrennen, können Eltern und sogar Großeltern an einer Vielzahl von Fitnessgeräten trainieren – ideal, um fit zu werden und zu bleiben, während die Kinder ihren Spaß haben!

Nachdem John Glen, Unterhausabgeordneter für den Wahlkreis Salisbury, den Park offiziell für eröffnet erklärt hatte, sorgten Kinderanimateure und –unterhalter mit Spielen für Spaß und Vergnügen bei den rund 400 Besuchern. Laut Lucy Rickman vom Farley Fox Play Park Committee war der Eröffnungstag ein voller Erfolg und der Park kommt bei den Anwohnern sehr gut an.

„Die Eröffnung Ende März war einfach toll und übertraf all unsere Erwartungen. Es ist schön, wieder das Lachen spielender Kinder zu hören.“

Im Rahmen des Gemeindeflächen-Programms des Big Lottery Funds erhielt das Farley Fox Play Park Committee im August letzten Jahres einen Zuschuss in Höhe von umgerechnet etwa € 55.900,00 zur Umgestaltung des alten Spielplatzes. Förderer der ehemaligen Farley All Saints Grundschule spendeten ebenfalls etwa € 16.200,00 für das Projekt, welche von Geldbeschaffungsversuchen übrig geblieben waren, als die Schule 2004 von Schließung bedroht war. Tausende von Euros wurden von der Gemeinde aufgebracht beim Versuch, die Schule zu retten. Als diese 2005 trotz all ihrer Bemühungen geschlossen wurde, beschlossen die Bürger, das Geld zugunsten von jungen Leuten im Dorf zu verwenden.
David Wallis, eibes Berater für Spielräume, sagte, dass der Park auf viele Jahre hinaus vielfältige Spiel- und Freizeitmöglichkeiten bieten wird und dass er so gestaltet und angelegt wurde, dass er für alle Nutzer zugänglich ist.
John Glen hob zusammenfassend die Einzigartigkeit des familienorientierten Projekts hervor.

„Ich fühlte mich geehrt, als ich gebeten wurde, den neuen Farley Fox Spielplatz offiziell für eröffnet zu erklären. Zahlreiche Besucher wohnten der Eröffnung und den Feierlichkeiten bei. Der Spielplatz ist eine großartige Anlage und die Krönung jahrelanger Bemühungen der Gemeinde. Ich bin überzeugt, dass er das Leben vieler junger und auch einiger älterer Menschen mit seinen integrierten Fitnessgeräten für Erwachsene bereichern wird.“

 

Mehr zum Thema Spielplatz-Report

image

Spielplatz-Report

Der Ninja-Warrior-Spielplatz

Im Berliner Bezirk Tempelhof-Schöneberg ist Geschicklichkeit gefragt.

image

Spielplatz-Report

Der Wal im Parc Central de Nou Barris in Barcelona

Barcelona hat einen Plan: die Schaffung eines freundlich gestalteten Erlebnisorts für alle Bürger, insbesondere für die Kleinen.

image

Spielplatz-Report

Sanierung des Spielplatzes Studentenwiesel in Regensburg unter dem Motto „Leben wie im Alten Rom“

Da es durch die historischen Begebenheiten in der Regensburger Altstadt nur begrenzte Möglichkeiten für die Schaffung von neuem Spielraum gibt, ist der Spielplatz am Studentenwiesel ein besonders wichtiger Ort für Kinder und Familien der Innenstadt.
Er liegt...

image

Spielplatz-Report

Spielen mitten in der Stadt – Ein neuer Spielplatz für Göttingen

Mitten in der Innenstadt von Göttingen liegt der Pauliner Kirchplatz. Die aus stadthistorischer Sicht bedeutende Fläche diente im Mittelalter und dann wieder bis ins 17. Jahrhundert hinein zunächst als Friedhof, bevor...

image

Spielplatz-Report

Von der Rechnerhalle zum „Abakus“: Ein städtischer Platz für Spiel, Sport und Erholung im Herzen Potsdams

Die Plantage ist einer von drei im 18. Jahrhundert angelegten grünen, baumbestandenen Stadtplätzen der Potsdamer Innenstadt und stellt einen wesentlichen Baustein...

image

Spielplatz-Report

Aufwertung eines Spielplatzes – Ergebnis eines mehrstufigen Beteiligungsverfahrens mit Kindern und Jugendlichen in Berlin-Gropiusstadt

Fortsetzung der Schilderungen zu den weiteren Projektentwicklungen.
(Erster Beitrag erschienen in der Playground and Landscape Ausgabe 4 / 2019).